Livemusik

livemusik im Bahnhof Anderten

Immer hochwertiger wurde das Musikprogramm im Laufe der Zeit. Es kom­men Bands von weit her, Bands, die auch im Ausland große Erfolge feiern. Es ist klein bei uns, beinah hautnah gehen die Künstler/innen mit dem Publi­kum auf Tuchfühlung.

Ein musikalisch vielfältigeres Angebot zu unseren Ein­trittspreisen ist wohl kaum auf Hannovers Bühnen zu finde. Einen Link zur Homepage der Band finden sie im Infotext zur Veranstaltung

livemusik im Bahnhof Anderten

Die Band EPITAPH hat hier im Alten Bahnhof am 12. März 2016 die DVD / 2 CD "A Night At The Old Station" produziert.

https://youtu.be/6vTkIssluC8

Veranstaltungsübersicht

27.04.2019 (Samstag)

Boogie Radio

Wenn du Musiker suchst und du hast die Wahl zwischen Kumpels und Profis, nimm die Kumpels. Noch besser ist es, wenn die Kumpels erste Wahl unter Profis sind. So entsteht in einem kleinen Studio in Hamburg St. Pauli im Januar 2013 der nächste Abschnitt von Boogie Radio. Die EP „St. Pauli Sessions - black edition“ kommt gut an. Kein Boogie Woogie mehr. Eher die Wurzel des Wortes aus der ki-kongo - Sprache: mbugi - etwas teuflisch Gutes.

Jetzt ist alles pur. Keine versteckten Klänge, keine vertrackten Grooves, kein kunstvolles Gehabe. Jan Mohr, eine Gitarre, die sagt was zu sagen ist, klar und deutlich, klangvoll. Andreas Bock, ein Schlagzeug, das nicht viel rumfummelt, keine unnötiges Gefülle, alles fühlt sich kompetent an, offen, klar.  Dirk Vollbrecht, ein Bass, auf den man bauen kann, eine Basis. Ruhig und souverän, stilvoll. Peter Behne, Gesang mit Tiefe und viel Gefühl, Jahrzehnte gereift, ohne Schnörkel, geradeaus. Eben alles Pur.

Das ist Boogie Radio heute. Alte Popsongs, Hits aus einer Zeit, als Blues noch im Radio zu hören war und R&B eine andere Bedeutung hatte. Und kein Boogie sondern mbugi. Die EP „St. Pauli Session - red edition“ ist 2015 fertig.

30.04.2019 (Dienstag)

Jambo

Wie jedes Jahr - und Jambo brauchen wir nun wirklich nicht vorzustellen!!!!

Weiterlesen …

30.05.2019 (Donnerstag)
07.09.2019 (Samstag)

Buddy and the Cruisers

Eine der ganz wenigen Bands in Deutschland, die das Lebensgefühl der fünfziger Jahre durch ihren einmaligen Original Sound vermit­teln. Die Titel von Buddy Holly, The Shadows, Chuck Berry, Roy Orbinson, Gene Vincent, The Ventures, Freddy Cannon, Big Bopper, Carl Lee Perkins und vielen anderen Helden der Golden Fifties kommen derart originalgetreu daher, dass man glaubt eine Vinyl-Scheibe aufgelegt zu haben. Die Musiker wissen, wie der alte Sound zu erreichen ist. Buddy verwendet Original-Instrumente aus jener Zeit, eine 1957er Fender Stratocaster Gitarre und einen Vox AC 30 Röhrenverstärker. Die Cruisers haben den Rock´n´Roll selbst erlebt, mitgemacht und zu dieser Zeit bereits selbst ihre erste Band ge­gründet. Die Liebe zur alten, echten Live-Musik ist geblieben.

Weiterlesen …

14.09.2019 (Samstag)

CCR Revival Band

50 Years Woodstock Anniversary“

C.C.R. REVIVAL BAND

THE WOODSTOCK GENERATION IS ALIVE

***KEEP ON CHOOGLIN`***

Eine Stimme, die der John Fogerty ́s nicht nachsteht; eine Band, die noch versteht zu rocken und ein Programm, das alle großen und kleinen Hits von Creedence Clearwater Revival beinhaltet - ein Konzept, das aufgeht ! Ungetrübte Spielfreude, Power und Engagement auf der Bühne machen ihre Auftritte immer zu etwas ganz besonders Aufregendem. Wenn Schweißtropfen zusammen mit der geballten Energie der Creedence-Songs von der Bühne fliegen, ist das ganz sicher die CCR-Revival-Band ! Beim Konzert am Samstag, den 14. September im Alten Bahnhof Anderten spielt die Band die Titel, mit denen CCR am 16. August 1969 in Woodstock die Bühne gerockt hat ! Konzertbeginn ist um 21:00 Uhr !